Osteopathie

Die Osteopathie ist eine ganzheitliche Methode, bei der nicht ein Symptom behandelt wird, sondern versucht wird die Ursache für dieses Problem zu finden und zu beseitigen.

Das Ziel ist es die normale Funktion des Körpers wiederherzustellen und aufrecht zu erhalten um die Vitalität des Organismus zu steigern und somit zu einem besseren Körpergefühl zu führen.
Die Osteopathie ist eine sanfte Methode die es schon seit über 100 Jahren gibt. Es werden Muskeln und Gelenke, Faszien und sogar innere Organe behandelt. Der Körper ist eine Einheit und als solche wird er in der Osteopathie gesehen.